Uneinsichtige Fahrerin jetzt ohne Führerschein

Nach der Aufnahme einer wechselseitig begangenen Körperverletzung am Sonntagmorgen in einem Fast-Food Restaurant stellten Beamte der PI St. Wendel im Rahmen der Streife auf dem vorgelagerten Parkplatz eine weibliche Person (22) fest, die zu ihrem Pkw torkelte. Selbst auf Zurufe der Beamten reagierte die Dame nicht und setzte sich in Ihr Fahrzeug.

Die Beamten traten an das Fahrzeug um die Fahrerin zu kontrollieren. Im Gespräch mit der Fahrerin erklärte diese, ihre 3 Mitinsassinnen von einer Diskothek abgeholt zu haben. Dabei stellten die Beamten eine erhebliche alkoholische Beeinflussung in der Atemluft der Fahrzeugführerin fest, die in der Folge eine Blutprobe und die Einbehaltung ihres Führerscheines nach sich zog.

Quelle: Polizeiinspektion ST. Wendel