Bewaffneter Raub auf Tippspielladen in Neunkirchen

Am Freitag, 30.11.2018, gegen 23:00 Uhr, kam es in der Langenstrichstraße 12 in Neunkirchen zu einem Raubüberfall auf einen Tippspielladen. Der maskierte männliche Täter betrat in Anwesenheit einer Angestellten und in Abwesenheit von Kunden das Ladenlokal, indem er die Angestellte an der Eingangstür in Richtung Tresen drängte. Der mit einer Schusswaffe bewaffnete Täter forderte Bargeld, was ihm letztlich auch in nicht unerheblicher Höhe ausgehändigt wurde. Danach flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem noch unbekannten Täter führte bislang nicht zu dessen Auffinden. Die Ermittlungen diesbezüglich laufen jedoch.

- Anzeige -