✅Aktuelle Nachrichten und Blaulichtreport aus dem Saarland✅

- Anzeige -

Schwerer Unfall auf der B269 bei Altforweiler mit mehreren Verletzten

121

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend auf der B269  bei Altforweiler in Höhe der Fa. Dachser sind nach einem Zusammenstoß mehrerer Autos mindestens sechs Personen verletzt worden. Bei dem Unfall war nach Polizeiangaben eine 54-jährige Frau aus Creutzwald (Frankreich) frontal in ein anderes Auto rein, sie wurde dabei schwer verletzt, ein Fahrer war eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Alkohol sei nicht im Spiel gewesen.

Bei dem Einsatz entlief auch ein weißer Husky namens Frost aus einem der verunfallten Pkw in Richtung Lisdorf. Die Feuerwehr hat am nächsten Morgen mitgeteilt, das er wieder zuhause bei seiner Familie ist!

Die Straße war über zwei Stunden voll gesperrt. Neben Polizei und DRK waren die Feuerwehren aus Altforweiler, Überherrn und Saarlouis im Einsatz.

Fotos: Feuerwehr Altforweiler

- Anzeige -

Bemerkungen
laden......