✅Aktuelle Nachrichten und Blaulichtreport aus dem Saarland✅

- Anzeige -

Fußgängerin kämpft nach Zusammenstoß mit PKW um ihr Leben

388

Am Samstag ist bei einem Verkehrsunfall in Saarbrücken-Burbach eine Fußgängerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die 68-Jährige Frau von einem Auto angefahren worden.

- Anzeige -

Die Frau wollte im Einmündungsbereich Hochstraße / Brunnenstraße die Straße überqueren und wurde von einem 46-jährigen Pkw-Fahrer frontal erfasst, kam auf die Motorhaube auf und wurde anschließend auf die Fahrbahn geschleudert.

Die 68-jährige wurde sofort in das Saarbrücker Winterberg-Krankenhaus gebracht. Dort wurde eine traumatische Hirnblutung diagnostiziert und sofort notoperiert. Sie schwebt zur Zeit in Lebensgefahr!

Es liegen noch keine Erkenntnisse zum Unfallhergang vor.

- Anzeige -

Bemerkungen
laden......