✅Aktuelle Nachrichten und Blaulichtreport aus dem Saarland✅

- Anzeige -

Brutale Messer-Attacke in Saarlouis-Roden

1.023

Am Mittwochabend, gegen 20:10 Uhr wurden laut Polizeibericht auf einem Parkplatz in der Bahnhofstraße in Roden 3 junge Männer aus Saarlouis brutal überfallen.

Die Männer saßen in einem Audi A 3, fünf teils vermummte Gestalten kamen wie aus heiterem Himmel auf den Wagen zu, sie hatten Messer dabei. Zwei der Opfer, ein 19- und ein 25-jähriger, wurden durch die Täter mit mehreren Messerstichen verletzt und mussten medizinisch versorgt werden. Der dritte Geschädigte, ein 18-Jähriger aus Saarlouis, blieb unverletzt. Die Heckscheibe des Fahrzeugs wurde auch zerstört.

Die Täter sind anschließend zu Fuß in unterschiedliche Richtungen geflüchtet und konnten trotz einer groß angelegten Fahndung mit Unterstützung der Diensthundestaffel nicht gefasst werden. Inzwischen liegen erste Täterhinweise vor. Das Motiv der Tat ist noch unklar.

Die Polizei bittet unter 06831/9010 um Hinweise vor allem auf einen schwarzen Kleinwagen mit weißer Aufschrift. 

- Anzeige -

Symbolfoto

 

- Anzeige -

Bemerkungen
laden......