✅Aktuelle Nachrichten und Blaulichtreport aus dem Saarland✅

- Anzeige -

Besoffene Frau versteckt sich nach Unfall vor der Polizei in einer Hecke

323

Am Sonntag, 14.01.2018, kam es in Lebach gegen 2.15 Uhr nachts zu einem Verkehrsunfall in der Trierer Straße, wo ein Auto mit einer Verkehrsinsel kollidiert ist.

Vor Ort fanden die Polizisten den beschädigten Pkw, aber nicht den Fahrer. Unfallzeugen berichteten, dass eine Frau hinterm Steuer saß. Diese wurde aber wohl von einem Mann, welcher die Fahrerin offenbar kannte, nach Hause geschickt. Scheinbar wollte er sie vor der Polizei warnen. Der 65-jährige Mann wurde von den Beamten befragt, dabei stellte sich heraus, dass die 40-jährige Fahrerin im gleichen Haus wohnt.
Währenddessen versteckte sich die Frau hinter dem Haus in einer Hecke um nicht erkannt zu werden. Die Polizisten finden jedoch die Frau, die stark alkoholisiert war. Eine Blutentnahme wurde veranlasst, ihr Fahrzeug wurde durch einen Abschleppdienst geborgen.

Ein Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs sowie Verkehrsunfallflucht wurde gegen die Frau eingeleitet.

- Anzeige -

 

- Anzeige -

Bemerkungen
laden......