✅Aktuelle Nachrichten und Blaulichtreport aus dem Saarland✅

- Anzeige -

19-jähriger Mann in Sulzbach überfallen

615

Am späten Samstagabend wurde ein 19-jähriger Mann aus Sulzbach Opfer eines Überfalls.

- Anzeige -

Laut eigenen Angaben benutzte er den Gehweg im Quierschieder Weg in unmittelbarer Nähe zum Hühnerfelder Kreisel. Gegen 22:30 hätten sich ihm zwei männliche Personen von hinten genähert. Beide Männer seien recht groß ( ca. 190 und 200 cm ) gewesen und dunkel gekleidet; beide hätten schwarze Sturmmasken getragen.

Einer der beiden habe ihn aufgefordert, seinen Geldbeutel heraus zu geben, was der Geschädigte strikt ablehnte. Daraufhin habe der Wortführer ein sog. Butterflymesser aus der Hosentasche gezogen und ihn damit bedroht. Der Überfallene habe daraufhin dem Angreifer das Messer aus der Hand getreten und sei in Richtung TÜV weggerannt. Ob er verfolgt wurde, konnte er nicht sagen.

Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen führten zu keinen konkreten Ergebnissen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, setzen sich bitte mit der Polizei in Sulzbach, Tel. 06897/9330, in Verbindung.

Quelle: Polizeiinspektion Sulzbach

- Anzeige -

Bemerkungen
laden......