✅Aktuelle Nachrichten und Blaulichtreport aus dem Saarland✅

- Anzeige -

17-jähriger leistet sich wilde Verfolgungsjagd durch Völklingen

349

Ein 17-Jähriger hat sich in Vöklingen eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.

Der Jugendliche verursachte am Mittwoch mit dem Wagen seiner Eltern zunächst einen Unfall in Großrosseln, bei dem aber niemand verletzt wurde, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Er flüchtete mit dem Wagen, ignorierte Polizisten, die ihn stoppen wollten, überfuhr mehrere rote Ampeln und geriet mehrfach auf die Gegenfahrbahn. In Völklingen kam er dann an einem Linienbus nicht vorbei und flüchtete zu Fuß weiter.

Endstation für den sichtlich betrunkenen Jugendlichen war dann schließlich das Weltkulturerbe, wo die Polizei ich stellen konnte. Wie sich herausstellte war er mit dem Auto seiner Eltern unterwegs- und zwar auch noch ohne Führerschein.

 

- Anzeige -

Bemerkungen
laden......